„Angesagte Mode und exklusive Produkte müssen nicht teuer sein.“ – Dieser grundlegende Gedanke leitet 2013 die Geschichte unseres Online-Shops Lesara ein und vereint unsere Mitarbeiter jeden Tag aufs Neue. Als erfolgreiches Berliner Start-up verfolgen wir die Mission, trendaktuelle Mode- und Lifestyle-Produkte zum besten Preis anzubieten und unsere Kunden täglich mit neuen Angeboten zu überraschen und zu inspirieren. Unser von nur 15 auf mehr als 200 Mitarbeiter angewachsenes Team arbeitet jeden Tag hochmotiviert daran, Trends schnellstmöglich aufzugreifen und für Menschen in nunmehr 23 europäischen Ländern zugänglich zu machen. Das vielseitige Sortiment umfasst mehr als 70.000 Artikel und wächst stetig an, ebenso wie unsere Partnerschaften mit Händlern und Produktionsfirmen. Der Hauptsitz in Berlin wird seit November 2015 durch ein Büro in Südchinas Handelsmetropole Guangzhou unterstützt.

Die Menschen hinter Lesara

Was wir machen

1. Wir finden die neuesten internationalen Trends für dich.
2. Wir arbeiten direkt mit den besten Fabriken der Welt zusammen.
3. Dadurch können wir angesagte Fashion- & Lifestyle-Produkte zu exklusiven Best-Preisen anbieten.
4. Wir sind superfix – vom Trend-Scouting bis hin zur Lieferung legen wir ein hohes Tempo vor.

Unsere Versprechen

Bis zu 80% Rabatt

Dank unserer direkten Zusammenarbeit mit den besten Produzenten und Herstellern der Welt sind wir in der Lage, unsere trendigen Fashion- und Lifestyle-Produkte immer zu unschlagbaren Preisen und mit phänomenalen Rabatten anzubieten.

Best-Preis-Garantie*

Die Best-Preis-Garantie sichert dir den besten Preis zu. Entdeckst du dennoch ein Produkt bei einem anderen Internet-Anbieter* günstiger, erstattet dir Lesara die Differenz als Gutschein für den nächsten Einkauf. Kontaktiere einfach unseren Kundenservice und nenne ihm die Quelle (z. B. den Produkt-Link).

Top Qualität

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, dir täglich eine aufregende Vielzahl an attraktiven Produkten und exklusiven Top-Deals anzubieten. Unser Einkaufsteam sucht daher mit großer Sorgfalt nach neuen, spannenden Trends aus der ganzen Welt und ist stets darauf bedacht, dass die Qualität unserer Produkte den höchsten Anforderungen entspricht.

Schnelle Lieferzeiten und einfache Retoure

Dass Dinge manchmal nicht passen oder doch nicht gefallen, ist für uns kein Problem. Du kannst jedes Produkt innerhalb von 30 Tagen nach Lieferung an uns zurückschicken – ab einem Bestellwert von 40€ sogar kostenlos. Genauere Informationen findest du in dem Bereich Lesara Retouren.

Sicheres Einkaufen

Deine Daten sind bei uns sicher und geschützt. Alle personenbezogenen Informationen werden ausschließlich für interne Zwecke gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Für die Abwicklung deiner Bestellung über einen Zahlungsdienstleister, übermitteln wir deine Daten verschlüsselt und nur zum Zwecke einer Bonitätsprüfung (Schufa/Infoscore).

Kundenservice mit Herz

Deine Zufriedenheit liegt uns sehr am Herzen. Wenn trotzdem einmal Fragen offen geblieben sind, nimm einfach Kontakt zu unserem kompetenten Kundenservice auf. Außerdem findest du Antworten auf häufig gestellte Fragen auf unserer Lesara Versand Hilfe-Seite.

Unsere Meilensteine

September 2013

Lesara wird von Roman Kirsch (CEO), Matthias Wilrich (COO) und Robin Müller (CTO) gegründet.

November 2014

Lesara.de feiert seinen ersten Geburtstag und liefert nun auch nach Österreich. Die Partnerseite Lesara.ch geht in der Schweiz an den Start.

Juni 2015

Lesara expandiert weiter: Für die Niederlande startet Lesara.nl, für Italien geht zeitgleich Lesara.it online.

November 2015

Lesara feiert seinen zweiten Geburtstag. Die englischsprachige Seite Lesara.com wird für 16 weitere europäische Länder gelauncht. Ein Zweitsitz in Guangzhou, China wird eröffnet. Der Topseller, die Jerseyjacke, erreicht die 100.000 Verkaufsmarke. Die Eigenmarken Maritimi, Reverse und Peak X mit ihren ersten Kollektionen werden vorgestellt.

Februar 2016

Die französischsprachige Website Lesara.fr geht an den Markt. Damit liefert Lesara in 23 Länder aus und ist in 5 verschiedenen Sprachen online.

Das Lesara-Team

Berlin

Das Lesara-Team agiert in Deutschland und in China. Am Hauptstandort Berlin arbeiten mehr als 150 Teammitglieder in den Bereichen Merchandise, Finance, Marketing, IT, Human Resources und Office Management, Content, Graphics, Customer Care, Operations, Business Development und Legal. Auch das Management sitzt in unserem Berliner Office. Das internationale Team stellt sicher, dass der Einkauf bei Lesara zu einem sicheren und vertrauensvollen Erlebnis wird.

China

In unserem Büro in China sitzen etwa 50 Mitarbeiter. Sie kümmern sich um die direkte Zusammenarbeit mit unseren Produktionsfabriken und Händlern, um die Qualitätssicherung und um die Koordination mit unserem Fotostudio.

Die Gründer

Roman Kirsch

CEO und Gründer Lesara GmbH

Roman Kirsch ist Gründer und CEO von Lesara, einem Onlineshop für erschwingliche, trendorientierte Produkte, und ein Pionier in Agile Retail. Roman gründete das Unternehmen im November 2013, gemeinsam mit CTO Robin Müller und COO Matthias Wilrich, mit einer Vision zur Revolutionierung des Einzelhandels. Roman studierte Betriebswirtschaft und Finanzwesen in Deutschland, Großbritannien und den USA und gründete kurz darauf Casacanda, den größten Design-Shopping-Club Europas. Er verkaufte schließlich Casacanda an Fab.com und begann, in Unternehmen wie Amorelie und Wunderdata zu investieren. Roman ist auch Mitglied des World Economic Forums in Davos und steht auf der renommierten „30 unter 30“-Liste von Forbes Magazine im Jahr 2016.

Matthias Wilrich

COO & Co-Founder Lesara GmbH

Matthias Wilrich ist seit Oktober 2013 bei Lesara. Er setzte für uns die komplette Logistik auf und ist seit März 2014 in der Position Chief Operating Officer an den Hebeln. Neben der End-to-End-Logistik leitet er auch das Category Management, den Customer Service und den Bereich Finanzen. Matthias war zuvor als Unternehmensberater bei Accenture und Capgemini Consulting tätig und kennt sich bestens mit dem Aufsetzen und der Steuerung von Prozessen aus.

Robin Müller

CTO & Co-Founder Lesara GmbH

Robin Müller ist Chief Technology Officer bei Lesara und verantwortet die Bereiche IT-Prozessoptimierung und Business Intelligence. Er bringt über 12 Jahre Erfahrung aus dem Online-Business und der IT mit und war zuletzt Chief Technology Officer bei der flightright GmbH. Zuvor verantwortete er bei mysportgroup GmbH die Technologiestrategie und deren Umsetzung. Robin ist Experte für E-Commerce Shop-Systeme und technologische Prozessoptimierung.

fair – global – direkt

Als Unternehmen operieren wir auf internationaler Ebene – sowohl im Team als auch mit unseren Geschäftspartnern. Wir arbeiten direkt mit Herstellern und Produzenten aus aller Welt zusammen und knüpfen stetig neue Kooperationen. Dadurch wird nicht nur unser Produkt-Sortiment immer größer, auch die Zahl der Mitarbeiter und Partnerschaften steigt kontinuierlich an.

Um bei dieser Entwicklung einen gleichbleibend hohen Standard an Qualität, Trendaktualität und Preisrelevanz zu gewährleisten, wählen wir unsere Partner sorgfältig aus. Unsere langzeitlichen Geschäftsbeziehungen basieren auf einem durch gegenseitigen Respekt geprägten Vertrauensverhältnis, das sich in fairen Produktions- und Arbeitsbedingungen niederschlägt.

Durch die umweglose Zusammenarbeit ohne Mittelsmänner ist es uns möglich, den Qualitätsanspruch jedes einzelnen Produktes durchzusetzen und auf einem streng kontrollierten Niveau zu halten. Diese direkte Kooperation erspart überflüssige Transportwege und dank unserer datenbasierten Produktionsplanung wird außerdem verhindert, dass Produkte im Überfluss hergestellt werden.

Unser Hauptsitz in Berlin Prenzlauer Berg wird seit Mai 2015 von unserer Zweigstelle in der südchinesischen Handelsmetropole Guangzhou unterstützt. Am Puls der florierenden Industrie machen unsere Mitarbeiter vor Ort die besten Produktionsfirmen und Händler Asiens ausfindig und stellen den Kontakt zum europäischen Markt her. In regelmäßigen Abständen besucht das Team die Produktionsstätten vor Ort und vergewissert sich, dass unsere Artikel zu fairen Bedingungen und unter international anerkannten Sozialstandards hergestellt werden.

Ein grundlegender Bestandteil unserer Unternehmenskultur ist der verantwortliche Umgang mit Mensch und Natur. Deshalb unterzeichnet zu Beginn einer Zusammenarbeit jeder unserer Partner einen Verhaltenskodex, der diesen Anspruch für jeden Einzelnen, am Erfolg von Lesara Mitwirkenden rechtlich geltend macht.

Die Mitarbeiter in China und in Berlin arbeiten eng zusammen. Trotz der Entfernung verstehen sie sich als ein Team, das eine gemeinsame Mission verfolgt und jeden Tag hochmotiviert und gut gelaunt an der Verwirklichung unserer Unternehmens-Ideologie arbeitet. Im Folgenden erzählen unsere Mitarbeiter und Partner in China, wie es ist, für Lesara zu arbeiten, was sie anspornt und was ihnen an ihrem Job besonders gefällt.

Code of Conduct

Als international tätiges Unternehmen ist es uns wichtig, dass jeder, der mit oder für uns arbeitet, seine Menschen- und Arbeitsrechte vollständig wahrnehmen kann. Deshalb haben wir den Code of Conduct erstellt, den jeder unserer internationalen Partner, der am Erfolg von Lesara teilhat, mit seiner Unterschrift anerkennen muss. Es ist uns wichtig, sicherzustellen, dass unsere tägliche Arbeit und somit auch unsere Geschäftsbeziehungen auf den Menschenrechten und international anerkannten Arbeitsnormen basieren. Die Basis des Verhaltenskodex bilden daher die Abkommen der Internationalen Arbeitsorganisation (International Labour Organization/ILO) und die Normen der Vereinten Nationen. Auch wenn sich das kulturelle oder politische Umfeld unserer Geschäftspartner von unserem unterscheiden mag, glauben wir fest an allgemeingültige und universale Menschenrechte, die unter allen Umständen respektiert und geschützt werden müssen. Mit unserem eigenen, alltäglichen Verhalten möchten wir ein Vorbild sein und einen Beitrag zu diesem Ziel zu leisten. Aus jeglicher Missachtung unseres Kodex ziehen wir die nötigen Konsequenzen für die Geschäftsbeziehung, denn er bildet die Grundlage für unsere Zusammenarbeit mit potentiellen Lieferanten und ihren Unterauftragnehmern. Nationale gesetzliche Regelungen gelten natürlich in allen Fällen und unabhängig dieser Vereinbarung.
*Das Produkt muss direkt auf einer deutschen Internet-Seite angeboten werden. Drittanbieter wie eBay- oder Amazon-Marketplace-Verkäufer sind ausgeschlossen.